19. Juni 2013

Gerolltes Omelett mit Spinat und Schwarzwaldschinken

Zutaten für ein Omelett:

2 Eier
2 Scheiben Schwarzwaldschinken
etwas TK Spinat (oder ein paar Blätter frischer Spinat)
geriebene Mozzarella
Öl, Salz, Pfeffer


Spinat in der Mikrowelle oder im Topf mit ein wenig Wasser auftauen. Wasser abgießen. Ein paar Tropfen Öl in die Pfanne geben und Schinken darin anbraten. Danach aus der Pfanne rausnehmen.

Eier mit der Gabel vermischen, salzen, pfeffern und in die Pfanne gießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze backen. Wenn die Oberfläche anfängt zu stocken, etwas Spinat darauf verteilen, Schinken obendrauf legen und mit Mozzarella bestreuen. Nochmal zudecken.

Die Temperatur kurz erhöhen, dass das Omelett eine schöne goldene Farbe von unten bekommt. Dann, noch in der Pfanne, mit Hilfe von Gabel und Wendelöffel zusammenrollen. Kurz noch in der Pfanne lassen, dann auf den Teller legen, durchschneiden und mit Salat, Brot oder Baguette servieren.


Guten Appetit!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...